ZgV - Zentrum gegen Vertreibung
< Stationen der Wanderausstellungen 2013
10.12.2013 16:13 Alter: 4 yrs
Kategorie: Aktuelles

Einladung zum Pressegespräch


Ausstellung HEIMATweh - Eine Trilogie
Zur Eröffnung der Ausstellung HEIMATweh am 17. Dezember 2013 in Frankfurt am Main lädt die Präsidentin des Bundes der Vertriebenen und Vorsitzende des ZENTRUMS GEGEN VERTREIBUNGEN (ZgV), Erika Steinbach MdB, zu einem

Pressegespräch
am 12. Dezember 2013
um 12.00 Uhr
in den SAALBAU Frankfurt-Bornheim
Arnsburger Straße 24
60385 Frankfurt am Main

ein.

Die Trilogie HEIMATweh wird erstmalig in Frankfurt am Main vom 18. Dezember 2013 bis zum 12. Februar 2014 im Saalbau Bornheim gezeigt und ist die Zusammenführung der bisherigen drei Ausstellungen des ZENTRUM GEGEN VERTREIBUNGEN. Die eigenständige Stiftung der Vertriebenen eröffnete im Jahr 2006 im Berliner Kronprinzenpalais die erste vielbesuchte Ausstellung „Erzwungene Wege“ begleitet von großem medialen Echo. Ihr folgten zwei weitere „Die Gerufenen“ und „Angekommen“, die sich ebenfalls mit Heimat und Heimatverlust durch Vertreibungen unterschiedlichster Art sowie dem mühsamen Neuanfang in fremder Umgebung beschäftigen.

Erika Steinbach freut sich auf Ihr Kommen, um mit Ihnen über die Ausstellung zu sprechen.

Anmeldung bitte unter info@z-g-v.de